Sonntag, 15. Juni 2014

Kulinarische Fussball WM Reise - Belgien

Belgien - nächste Station auf unserer Reise durch die Länder der Fussball WM Teilnehmer. Und wofür steht Belgien neben Schokolade am meisten? Genau, für Waffeln und Kekse.


Und weil die Beerenzeit wieder begonnen hat, habe ich mich für leckere Blaubeerwaffeln entschieden.

Für 4 Portionen nimmt man:

65g weiche Butter
45g Puderzucker
eine Prise Salz
1 Ei
125g Mehl
1 TL Backpulver
100ml Buttermilch
100g Blaubeeren
1 EL Stärke

Die Butter, den Puderzucker und Salz cremig schlagen. Hier ruhig Zeit nehmen. Das Ei unterrühren und eine weitere Minute rühren. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Buttermild unterrühren.
Zum Schluss die Blaubeeren unter den Teig heben und mit einem Waffeleisen backen. Mit Vanilleeis, Karamell-, Schokoladensosse oder einfach nur mit Puderzucker geniessen.






Einen kulinarisch höchst genussreichen Tag.

Alles Liebe,

Bea

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen