Freitag, 13. Juni 2014

Kulinarische Fussball WM Reise - Italien

Zweite Station auf unserer kulinarischen Fussball WM Reise ist Italien.

Italien hat eine Fülle an tollen, super leckeren Rezepten. Aber ich habe mich für die Pizza entschieden, weil sie doch etwas so typisch italienisches ist und weil das Pizzarezept von einem Italiener ist, den wir, völlig normal, auf den Seychellen kennengelernt haben.

Er kocht dort in einem wunderbar kleinen Boutique - Hotel und das diese Pizza erstklassig ist, davon konnten wir uns mehr als einmal überzeugen.



Sooft wir können, machen wir die Pizza in unserem Gasgrill auf einem Pizzastein, so wird sie einfach am besten. An der Form muss ich noch arbeiten, sie werden einfach nicht so schön rund, wie bei dem Pizzabäcker meines Vertrauens.

Und hier das Rezept:

1 Liter Wasser
60g extra virgin Olivenöl
60g Salz
1800 g Mehl
20g Hefe (ca. 1/2 Pckg frische Hefe)

Zutaten mischen, kneten, zu Kugeln formen (die Masse einer Kugel sollte ca. eine Pizza ergeben) und dann gehen lassen. Mein italienischer Pizzabäcker schlägt mehrere Stunden vor. Genau genommen macht er seinen Teig immer morgens und lässt ihn bis abends gehen. Ich habe den Teig ca. 2 Stunden gehen lassen, reicht auch.

Pizzateig flach drücken und - für alle Nicht-Italiener - ausrollen.

Wichtig für eine Pizza ist auch die Pizzasosse. Ich schneide dazu eine Zwiebel und ein oder zwei Knobizehen klein und schwitze sie in Olivenöl an. Das Ganze wird mit einer Dose Tomatenstückchen abgelöscht. Nun ca. 30 Minuten köcheln, so dass sich die Flüssigkeitsmenge um die Hälfte reduziert. Mit Oregano, Basilikum, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken, fertig!

Nach Lust und Laune belegen, auf den Grill, geniessen.

Es ist herrlich einfach und schmeckt unglaublich lecker....

Wir machen die Pizza nicht so gross, belegen alle unterschiedlich, so hat man eine köstliche Auswahl und kann sich durch alle Sorten futtern.

Dazu ein Salat, ein guter Wein und tolle Freunde zu Gast, perfekter kann ein Abend kaum sein.

Und weil mich dieses Rezept einfach immer, immer an unseren traumhaften Urlaub auf La Digue erinnert, hier noch ein paar Impressionen. Seufz!!!!









Habt einen schönen Tag.

Alles Liebe,

Bea


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen