Dienstag, 7. April 2015

Kommunion - kleines Dankeschön an die Gäste

Und hier nun das letzte Stückchen meiner Kommunionreihe. Ich liebe diese Milchtüten von Stampin Up. Man kann sie ruck zuck ausstanzen, zusammenfalten und hat in Windeseile eine kleine schöne Nettigkeit.



Was dort hineinkommt? Ich weiss es nicht. Mein Favorit wären ja selbstgemachte Pralinen... Ich glaube aber, es werden in dem Fall kleine Kerzen sein. 


Das ganze Set zusammen sieht dann so aus...


Zur Kommunion bekommt er noch ein kleines Mini, wo all die Erinnerungsfotos eingeklebt werden können. Aber das kann ich erst zeigen, wenn der grosse Tag vorbei ist... Daher noch ein kleines bisschen Geduld.

Ich hoffe, ihr habt die Ostertage entspannt verbracht und könnt nun voller Elan in die neue Woche starten.

Lasst euch nicht stressen - habt es schön!

Alles Liebe,

Bea

Kommentare:

  1. hach ja die sind ja wirklich schnuckelig.... zuckersüßes Set

    AntwortenLöschen
  2. Oh sind die niedlich! Ich stolpere ja immer wieder über Stampin up - ich glaube, ich muss mich damit mal befassen. Scrapbooking ist auch meine große Leidenschaft (oder vielleicht eher Papierbasteln im Allgemeinen), ich glaube da wäöre ich im 7. Himmel.
    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du solltest dich da wirklich mal reinvertiefen. Im neuen Katalog gibt es auch ganz herzige Stempel so verrückte Foodblogger wie dich und mich... Ich hab sie bestellt und freu mich schon drauf, sie endlich auszuprobieren...
      Wenn der Tag nur mehr Stunden hätte...:-)))))

      Löschen