Mittwoch, 27. Mai 2015

Cupcake Kurs bei Charming Cakes

Motivtorten und Cupcake - Verzierungen faszinieren mich ja schon lange. Aber entweder ich hatte keine Zeit oder tausend andere Projekte, die ich erst realisieren wollte. Ich glaube, das ich die ganze Problematik meines Lebens, ich habe einfach nicht genug Zeit für all das, was mich interessiert - Kochen, Backen, Bloggen, Scrappen, Reisen, Lesen, Fotografieren - 24 Stunden reichen da einfach nicht.... Ich würde so gern noch viel intensiver in all diese Themen eintauchen, aber neben all den Hobbies habe ich ja auch noch einen Job, der die Hälfte meines Tages für sich beansprucht... Naja, und schlafen muss ich auch noch dann und wann... 

Aber sicher wisst ihr, wie das ist. Wenn man etwas wirklich machen will, dann spukt es im Kopf herum, solange, bis man endlich, endlich nachgibt und es ausprobiert. Und so drängelten sich die Motivtorten immer wieder in meine Gedanken. Und wie ich mal diesbezüglich im Internet unterwegs war, stolperte ich über die Homepage von Charming Cakes und war sofort ganz begeistert. Ein Laden direkt um die Ecke... Wie wunderbar! Sofort meldete ich mich zu einem Cupcake - Basickurs an (die Motivtortenkurse lagen datumstechnisch einfach ungünstig für mich) und am Mittwoch vor Himmelfahrt war es dann auch endlich soweit.


Ich war schon verliebt, als ich den Laden betrat - soviel pink... Ein echter Mädchentraum! Irene, die Inhaberin führt den Laden und ihre Kurse mit Leidenschaft, das merkt man bereits nach den ersten Minuten.


In unserem Kurs waren wir 8 Frauen, mit und ohne Erfahrung im Umgang mit Fondant und Blütenpaste. Wir haben gelernt, Cupcakes einzudecken und zu dekorieren. Dabei hat Irene uns jede Menge Techniken gezeigt. Wir haben Blüten und Schleifen aus Fondant und Blütenpaste kreiert und konnten unsere Cupcakes nach Herzenslust dekorieren.

Der Kurs kostet 145 Euro und enthalten sind alle Materialien, vorgebackene Cupcakes, Benutzung aller Modellierwerkzeuge, Kursdokumentation, Getränke, Tortenschachteln und eine kleine Überraschung gab es noch dazu.
Ausserdem offerierte Irene während des Kurses noch ihre selbstgebackenen Schoko - Cupcake mit flüssigem Kern - sensationell lecker sagte Herr G., dem ich meinen Cupcake mit nach Hause gebracht hatte.


Irene bietet noch andere Kurse an, wobei die Cupcake - Workshops immer einen bestimmten Fokus haben, wie zum Beispiel Blüten, Fashion oder Vintage Look. Hier kann man dann vertieft in die Themen eintauchen, die einen interessieren. 


Den nächsten Kurs werde ich mit dem Fräulein besuchen und wir ich denke, wir entscheiden uns für den Workshop, wo wir Shoppen und Naschen wunderbar verbinden können... So ein Chanel - Täschen auf dem Cupcake oder ein Dior Schuh, das macht doch was her :-) Eine wunderbare Geschenkidee, solltet ihr eine echte Fashion - Queen zur Freundin haben....


Natürlich gibt es auch richtige Motivtorten - Workshops, die meist am Wochenende stattfinden und meist den ganzen Tag dauern. Durch fachkundige Anleitung lernt man, Torten mit Fondant einzudecken und zu dekorieren, je nach Thema. Dies in einer Gruppe zu tun, heisst auch immer, Inspiration bekommen.



Und selbstverständlich kann man bei Irene auch einkaufen. Zur Zeit geht das nur im Laden, aber sie ist dabei, einen Online - Shop zu eröffnen, wo man dann in Zukunft auch bequem von daheim shoppen kann.

Aber wenn ihr in der Nähe von Luzern wohnt, solltet ihr diesen wunderbaren Laden unbedingt mal besuchen. Es ist dort ein bisschen wie bei Alice im Wunderland... 

Und hier nun endlich meine Kreationen des Cupcake - Basickurses - Vorsicht, Bilderflut! Aber ich bin so stolz auf meine ersten Gehversuche, dass ich euch kein einziges Foto vorenthalten will.








Im Übrigen findet nächsten Sonntag, 31. Mai die erste "Cake Design & Sweet" Expo in Zürich statt. Charming Cakes wird dort auch vertreten sein. Ich werde ganz sicher auch mal vorbeischauen, vielleicht treffen wir uns da?

Solltet ihr also auch Lust auf Fondant, Motivtorten oder Cupcakes haben, dann solltet ihr bei Charming Cakes vorbeischauen. Meldet euch doch einfach für einen Kurs an, es lohnt!!!

Habt es schön!

Bea

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen